Gernsbach: Zeugen nach körperlichem Angriff gesucht

beispielbild_blaulicht

Zwei Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren sollen am Donnerstagabend in der Bleichstraße im Bereich einer dortigen Fußgängerampel verbal und körperlich angegangen worden sein. 

Laut Schilderung des Brüderpaars sollen die bislang noch unbekannten Verdächtigen kurz vor 19 Uhr mit Mofas oder Rollern vorgefahren sein und dem älteren der Angegriffenen eine Ohrfeige verpasst haben. Während es dem 15-Jährigen daraufhin geglückt ist, sich schnellen Fußes aus dem Einwirkungsbereich der zwei bis drei Angreifer zu entfernen, soll der ein Jahr ältere von der Gruppe eingeholt und zu Boden gedrückt worden sein. Ein weiterer hätte dem Festgehaltenen einen Schlag ins Gesicht versetzt. Die Verdächtigen seien anschließend in Richtung Färbertorplatz geflüchtet.

Zu den nun Gesuchten liegt keine brauchbare Personenbeschreibung vor. Ob sich Täter und Opfer kennen ist noch Gegenstand der Ermittlungen. Mögliche Zeugen des Vorfalls melden sich bitte unter der Telefonnummer: 07224 2653 bei den Beamten des Polizeipostens Gernsbach oder außerhalb der Bürozeiten unter der Rufnummer: 07225 9887-0 beim Polizeirevier Gaggenau.

  • Text: Polizeipräsidium Offenburg
  • Titelbild: BLR Mittelbaden (Symbolfoto)
  • Video: N/A
Facebook
WhatsApp
Twitter
Email