Loffenau: Jahreshauptübung von Feuerwehr und DRK / DLRG

IMG 5807

Zur Jahreshauptübung am Samstag, den 10. November 2018 um ca. 15:00 Uhr, wurde es für die freiwillige Feuerwehr Loffenau  in Kooperation mit dem DRK Ortsverein Gernsbach und der DLRG Ortsgruppe Gernsbach ernst. Insgesamt wurden 30 Einsatzkräfte der Feuerwehr Loffenau sowie weitere fünf von DRK und DLRG zu einem Feuer 5 am Gemeindehaus in der Adlerstube alarmiert.  

Ziel dieser Jahreshauptübung war es einen Innenangriff in einem Großgebäude zu simulieren. Hierfür wurde die gesamte Atemschutzkapazität der Feuerwache in Anspruch genommen um in das Gebäude vordringen zu können und die zehn darin gefangenen Personen zu retten und zu versorgen.  Grund der so groß angelegten Übung, war es den Ernstfall auch in größeren und stark verzweigten Gebäuden kennen zu lernen um somit auch in unübersichtlichen Situationen schnell und effizient vorgehen zu können.

Zurzeit besteht die Feuerwehr Loffenau aus 44 aktiven Mitgliedern, dazu vier Alterskameraden und einer Jugendfeuerwehr aus 11 Mitgliedern.

Bildergalerie:

Zur besseren Ansicht bitte auf die Bilder klicken.

  • Text: Autor
  • Fotos: BLR Mittelbaden
  • Video: N/A
Facebook
WhatsApp
Twitter
Email